Inhalt:

Kempen App

Die erste "Kempen"-App für iPhones steht zur Verfügung!

Die Kempen iPhone App richtet sich in erster Linie an Besucher und Touristen, die hierdurch schnellen mobilen Zugriff auf viele Informationen haben, die bei einem Aufenthalt in Kempen sehr nützlich sind. Für Kempener Bürger ist der schnelle Zugriff auf die lokalen Veranstaltungen, das Kinoprogramm und die Restaurants mit Telefonnummern besonders interessant.

Funktionen

Verzeichnisse
  • Verzeichnis aller Sehenswürdigkeiten mit Audiotour
  • Verzeichnis aller Restaurants, Gaststätten, Cafés & Pubs
  • Verzeichnis aller Hotels & Ferienwohnungen
  • Verzeichnis aller Parkplätze

Alle Verzeichnisse sind als interaktive GPS-Karte nutzbar, aber auch in Listenform abrufbar.

Übersichten:
  • Kulturelle Highlights
  • lokale Veranstaltungen
  • örtliches Kinoprogramm

Alle Übersichten aktualisieren sich automatisch beim Aufruf. Die Daten werden von der Internetseite der Stadt Kempen übertragen.

Interaktive Karten

Kernstück der App sind interaktive Karten, auf denen der Besucher seinen Standort und wahlweise die Sehenswürdigkeiten des Altstadtrundganges, Restaurants, Gaststätten und Cafés oder die Parkplätze angezeigt bekommt. Zu allen Objekten gibt es alle notwendigen Informationen von der Adresse bis zur Homepage oder im Fall der Sehenswürdigkeiten visuelle Erläuterungen, Audiodateien und eine Bildergalerie.

Vertrieb

AppStore icon

Die Kempen iPhone App erhalten Sie zur Zeit nur im App-Store

 

QR-Code-Link zum App-Store

Alternativ nutzen Sie den folgenden QR-Code zum direkten Abruf über Ihr iPhone:

 

 


Nutzer anderer Betriebssysteme verweisen wir zur Zeit auf den barrierefreien Altstadtrundgang und die BilderGalerien unseres Internet-Angebotes.

Kempen Altstadtrundgang mit Audio-Tour


App-icon der Kempen App


Informationen zur "Kempen App" mit vielen Vorschau-Bildern erhalten Sie auf der Internetseite des Entwicklers: Mobile Apps.
Die App ist zur Zeit nur für iPhones im entsprechenden AppStore erhältlich - die Entwicklug für Android ist geplant.

Screenshot Kempen iPhone App

Entwicklung

Die App wurde von dem in Kempen lebenden Programmierer Divya van Mahajan zunächst nur "zum Spaß" mit den einzigartigen Funktionen des Rundganges mit visuellen Zusatzinformationen sowie Audio-Erläuterungen entwickelt. Durch die Kooperation mit der Stadt Kempen konnte nun auch eine Anbindung an die aktuellen Daten der Homepage erreicht werden, so dass auch die Übersichten der Restaurants oder die Veranstaltungen mit geringem Aufwand aktuell zur Verfügung gestellt werden können. Weitere Module und Anpassungen sind in Entwicklung - unter anderem auch die Bereitstellung für das Betriebssystem Android.

Weitere Informationen zur App finden Sie im Internet unter: http://bit.ly/kempeninfo

Die Stadt Kempen ist Kooperationspartner für die Kempen iPhone App. Alle Rechte der Entwicklung, Programmierung und des Vertriebes liegen bei Herrn Divya van Mahajan. Die Finanzierung des Projektes erfolgt ohne finanzielle Beteiligung der Stadt Kempen über den Verkauf der App. Unterstützen Sie die weitere Entwicklung der App daher durch den Kauf im AppStore.

QR-Code auf Erläuterungstafel

Parallel zur Veröffentlichung der App werden alle Hinweis-Schilder des Altstadtrundganges mit einem QR-Code versehen, so dass Besucher direkt vor Ort über die App und die Möglichkeit der Audio-Tour hingewiesen werden und diese herunterladen können.