Inhalt:

Senioren

Bei allen Fragen die das Alter und das Älterwerden in der Stadt Kempen betreffen, hilft Ihnen die Seniorenberatung im Pflegestützpunkt der Stadt Kempen weiter. Sie erhalten hier ein breites Spektrum an Informationen, Rat und individueller Hilfe. Wir beraten kostenlos, wohnortnah und vertraulich. Denn Beratung ist meist der erste Schritt zur Problemlösung.

Einen auf Kempen bezogenen umfassenden Überblick über alle Themen bietet der Wegweiser für Senioren. Er beantwortet zum Beispiel Fragen rund um die Themen Beratung, Freizeit, Wohnen, Hilfe und Pflege, Finanzierungen, Gesundheit und Vorsorge. Er ist eine Informationsquelle und soll Ihnen helfen die richtigen Ansprechpartner zu finden. Der Wegweiser ist bei der Seniorenberatung im Pflegestützpunkt erhältlich und kann auch auf Wunsch zugeschickt werden. Sie können ihn aber auch als im PDF-Dokument herunterladen.

zum Herunterladen:

Seniorenwegweiser 2013 (PDF, 399 KB)

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten  

 

Vereine und Organisationen mit Angeboten für Senioren

Bezeichnung Anschrift Telefon
Begegnungszentrum Dr.-Karl-Rudolph-Haus
Anton-Hochkirchen-Straße 4
47906 Kempen
0 21 52 / 86 80 oder 0 21 52 / 55 90 36
Berger Treff
Bergstraße 24
47906 Kempen
0 21 52 / 86 80
Ev. Kirchengemeinde Kempen
Kerkener Str.13
47906 Kempen
0 21 52 / 89 09 60
Haus Wiesengrund
Wiesenstraße 59
47906 Kempen
0 21 52 / 14 94-0
SI Senioren-Initiative Altenhilfe Kempen e.V.
Wiesenstraße 59
47906 Kempen
0 21 52 / 14 94-0

Ihre Ansprechpartner:

Tim Evers
Telefon: 0 21 52 / 917-168
Susanne Siepen
Telefon: 0 21 52 / 917-337

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.30 Uhr,
Donnerstag 14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Weitere Informationen zum Thema: