Inhalt:

Stadtradeln in Kempen

Mitteilung vom 08.06.2017

„Stadtradeln“ heißt es in diesem Sommer in der Stadt Kempen und im gesamten Kreis Viersen. Bei der Aktion Stadtradeln sollen in dem Aktionszeitraum vom 10. bis 30.Juni 2017 möglichst viele Radkilometer gesammelt werden, das bedeutet Erholung, Spaß, Gesundheitsförderung und Klimaschutz in einem. Zusammen mit allen anderen Städten und Gemeinden beteiligt sich die Stadt Kempen erstmalig an der bundesweiten Aktion des Klima-Bündnisses. Der 21tägige Aktionszeitraum beginnt am 10. Juni 2017 und endet am 30. Juni 2017. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Auftakt findet am Samstag, 10. Juni 2017 in Dülken mit einem Radparcours, BMX- und Rhönradvorführungen, Gesundheitsinformationen und vielem mehr statt. Eine Sternfahrt führt am Samstag von Kempen nach Dülken, Start ist um 12.45 Uhr auf dem Buttermarkt.

In dem Aktionszeitraum gilt es, so viele Kilometer wie möglich mit dem Rad zurückzulegen. Alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, etc. sind aufgerufen, sich einem bestehenden Team, z.B. dem offenem Team der Stadt Kempen,  anzuschließen oder eigene Teams zu gründen. Jeder, der sich auf www.stadtradeln.de/kempen registriert, ist dabei. Viele Gruppen und Vereine laden ein, auf ihren Radtouren mitzuradeln. Alle Touren finden sie ebenfalls auf www.stadtradeln.de/kempen und in dem Flyer, der im Rathaus und in den Servicestellen erhältlich ist.

So funktioniert Stadtradeln

Während des Aktionszeitraums tragen die Teilnehmer alle mit dem Rad oder Pedelec/E-Bike zurückgelegten Kilometer ein. Am einfachsten geht das im Online-Radelkalender oder mit der App für das Smartphone. Dies schafft Vergleichbarkeit, aber auch Konkurrenz. Außerdem ermöglicht der Radelkalender die Teilnahme an der Verlosung des Bundeswettbewerbs. Registrierung und Meldung der gefahrenen Kilometer können auch beim schriftlich erfolgen. Die Teilnehmer sammeln die Kilometer nicht nur für sich allein, sondern auch in Teams. Über die gemeinsam erradelten Kilometer kann man sich mit anderen Teams aus Kempen messen und als Kempener Stadtradler mit deutschlandweit mehr als 550 Teilnehmerkommunen. Gewinne gibt es auch. Die lokalen Sponsoren der Aktion Stadtwerke Kempen GmbH, Werbering Kempen, Radsport Claassen, Zweirad Metternich, Sport Spohr, Zweiradtec Grothe und Kempuni haben Sachpreis für eine Verlosung bereitgestellt. 

Für alle Fragen und auch bei schriftlichen Anmeldungen hilft der Umweltreferent Heinz Puster, Rathaus Zimmer 204, Telefon 0 21 52 / 917 - 316 weiter.

Zum Herunterladen:

Ihre Ansprechpartner:

Heinz Puster
Telefon: 0 21 52 / 917-316

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung