Inhalt:

Michael Hoppe, Aachen | Kempener Orgelkonzert -
Auf dem Programm steht Marcel Dupré's „Le Chemin de la Croix“ („ Kreuzweg“)

Propsteikirche St.Marien, Kempen

Freitag, 7. April 2017, 20 Uhr
Propsteikirche

Michael Hoppe, Orgel (Aachen)

Marcel Dupré: „Le Chemin de la Croix" („ Kreuzweg")

Michael Hoppe studierte katholische Kirchenmusik an der Robert-Schumann-Musikhochschule in Düsseldorf. Seine Lehrer dort waren u. a. Paul Heuser, Wolfgang Seifen, Hans Dieter Möller und Raimund Wippermann. Nach dem Diplomabschluss folgten weiterführende Chorleitungsstudien an der Musikhochschule Köln mit Diplomabschluss der Reifeprüfung, der Studiengang "Konzertfach - Orgel" an der Robert-Schumann- Hochschule Düsseldorf sowie zahlreiche Meisterkurse (u. a. bei Gaston Litaize, Ludger Lohmann und Wolfgang Rübsam). Hoppe war als Stipendiat mehrmaliger Teilnehmer der internationalen Altenberger Orgelakademie des Landes NRW. Von 1992 bis 1995 war er Assistent des Domkapellmeisters am Essener Dom sowie Dozent für Kirchenmusik in der Priesterausbildung des Ruhrbistums. 1995 wechselte er an die Aachener Pfarrkirche St. Severin.

Kempener Orgelkonzerte 2015

Nach Dozententätigkeiten an der Robert-Schumann- Musikhochschule, Düsseldorf und dem St. Gregorius-Haus in Aachen wurde er 2001 als Professor für Orgelspiel/Orgelimprovisation und Tonsatz an die Katholische Hochschule für Kirchenmusik in Aachen berufen, deren Prorektor er zugleich war. Seit Oktober 2005 ist er Kirchenmusikreferent im Bistum Aachen sowie seit 2014 Vorstandmitglied der überdiözesanen Vereinigung der Kirchenmusikreferate der deutschen Diözesen. Von 2006 bis 2014 lehrte Hoppe an der Musikhochschule Köln (Abt. Aachen) im Bereich Tonsatz/Komposition. Zahlreiche Kompositionen in den verschiedensten Bereichen (Orgel, Kindermusical, Chormusik), CD- und Rundfunkaufnahmen sowie eine rege Konzerttätigkeit als Organist im In- und Ausland runden sein Tätigkeitsfeld ab. Seit 2013 ist er Domorganist am Hohen Dom zu Aachen.

Bei den Orgelkonzerten in der Propsteikirche ist der Eintritt grundsätzlich frei, zur Deckung der Kosten dient eine Kollekte. 

Veranstaltungsdetails

Datum:07.04.2017

Uhrzeit:20:00

Ort:Propsteikirche St. Mariae Geburt
An Sankt Marien
47906 Kempen

Kategorie:Musik / Konzerte

Veranstalter

Kempener OrgelkonzerteLudwig-Jahn-Straße 12
47906 Kempen - Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstraße 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-264

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise:Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Kollekte.