Inhalt:

Es geht weiter mit der Kultur!

Endlich ist es so weit: Dank der in der letzten Zeit kontinuierlich sinkenden Fallzahlen und damit verbundenen Lockerungen können aktuell wieder Kulturveranstaltungen angeboten werden! Alle Veranstaltungen werden in Übereinstimmung mit der gültigen Coronaschutzverordnung und den bekannten Hygiene-Regeln durchgeführt.

Folgende lang geplante bzw. bereits verlegte Veranstaltungen stehen bis zu den Sommerferien auf dem Programm der „Kulturszene Kempen“:

  • 8. Juni, Tamala (Weltmusik), Paterskirche
  • 9. Juni, Mariam Batsashvili (Klavier), Paterskirche
  • 12. Juni, Sängerkrieg der Heidehasen (Familienkonzert), Forum St. Hubert
  • 14. und 15. Juni, Arnulf Rating (Comedy & Kabarett), Konferenzloft, Wiesenstraße 4
  • 20. Juni, Monet Bläserquintett (Kammermusik), Paterskirche
  • 24. Juni, Jarry Singla Eastern Flowers (Jazz), Paterskirche
  • 28. und 29. Juni, „Kempener Lachnacht“ (Comedy & Kabarett); Konferenzloft, Wiesenstraße 4 
  • 29. Juni, Evgeni Koroliov & Ljupka Hadzigeorgieva (Klavier), Paterskirche

Alle Veranstaltungen werden in Übereinstimmung mit der gültigen Coronaschutzverordnung und den bekannten Hygiene-Regeln durchgeführt. Zum Schutzkonzept gehören u.a. die Maskenpflicht (Tragen eine FFP2-Maske auch am Sitzplatz) sowie die Vorlage eines gültigen Negativ-Nachweises (Genesene, abschließend Geimpfte oder ein Negativ-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist).

Für alle Veranstaltungen sind ab Mittwoch, 2. Juni, Karten an der Kasse im Kulturforum Franziskanerkloster erhältlich (außer für die Reihe „Comedy & Kabarett“: Hier ist das Platzkontingent bereits durch die Abonnements ausgeschöpft!)

Kasse im Kulturforum Franziskanerkloster, Burgstr. 19, 47906 Kempen; Tel. 0 21 52 / 917 - 4120; E-Mail: kartenverkauf@kempen.de

Aktuelle Informationen zum Programm unter www.kempen.de und www.kempen-klassik.de

Ihre Ansprechpartner:

Abteilung Kartenverkauf
Telefon: 0 21 52 / 917-4120