Inhalt:

Corona-Infos | Maskenpflicht entfällt

Für alle Besucher*innen der Rathäuser in Kempen entfällt ab dem 30. Mai 2022 die Maskenpflicht. Die CoronaSchVO des Landes NRW und die wichtigsten Fakten sind hier zu finden. Weitere Fragen rund ums Impfen, Testen und zu den Quarantäneregelungen hat der Kreis Viersen auf seiner Homepage zusammengestellt.

Maskenpflicht im Kreishaus sowie in den Rathäusern im Kreis Viersen entfällt ab 30. Mai 2022

Für alle Besucherinnen und Besucher des Kreishauses und der Rathäuser im Kreis Viersen entfällt ab dem 30. Mai die Maskenpflicht. Die Regelung betrifft auch die Einrichtungen des Kreises Viersen, also die Kreismusikschule, die Kreisvolkshochschule, das Kreisarchiv sowie das Niederrheinische Freilichtmuseum.
Das Tragen von FFP2-Masken wird jedoch empfohlen. An den Eingängen der jeweiligen Einrichtung werden weiterhin Masken bereitgestellt.
Auf den Wegfall der Maskenpflicht ab 30. Mai haben sich der Landrat, die Bürgermeisterin und die Bürgermeister verständigt.

Pressemitteilung von Montag, 23. Mai 2022
Kreis Viersen Pressestelle

Impfangebote Arztpraxen:

  • Dr. Katrin Schürmanns - Impfangebot mit Moderna für alle Patienten.
    Vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 0 21 52 / 83 99.
  • Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Kempen - Berson, Kops, Wirtz
    Terminvereinbarung online unter: www.hausarztpraxis-kempen.de
  • HNO Kempen / Tönisvorst / Hüls
    Terminvereinbarung unter www.hno-kempen.de
  • Hausarztpraxis Tönisberg, Martin Willms - immer mittwochs zwischen 12 und 13.45 Uhrmit telefonischer Voranmeldung unter 0 28 45 / 9 87 17
    www.hausarzt-willms.de
  • Arztpraxis Gottfried Willmen - mit telefonischer Voranmeldung unter 0 21 52 / 84 05
    www.praxis-gwillmen.de

Ihre Ansprechpartner:

Michael Steckel
Telefon: 0 21 52 / 917-2440

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 17.00,
Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr