Inhalt:

Amt für Kinder, Jugend und Familie | Treffpunkt für Alleinerziehende

Mitteilung vom 08.10.2021

"Lieber gemeinsam, statt einsam" - unter diesem Motto findet am Samstag, 9. Oktober 2021, ein Offener Treffpunkt für Alleinerziehende statt. Dort finden Alleinerziehende mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren Raum zum Austausch und für gemeinsame Aktivitäten, während die Kinder im Haus betreut werden. Der offene Treffpunkt für Allerziehende findet in Zusammenarbeit mit dem Kath. Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Krefeld und Viersen e.V. findet jeden zweiten Samstag im Monat von 10.30 bis 12.30 Uhr im Haus für Familien/Campus auf dem Spülwall 11 statt.

Informationen zu diesem und anderen Angeboten rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten drei Lebensjahre erhalten Interessierte bei der Stadt Kempen über Frau Müller, Amt für Kinder, Jugend und Familie, je montags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr, im Familienbüro persönlich nach Voranmeldung im neuen Rathaus an der Schorndorfer Straße 18, 47906 Kempen, sowie telefonisch unter 0 21 52 / 917 - 3037 und per E-Mail unter sandra.mueller@kempen.de.

Zudem können Interessierte auch während der Öffnungszeiten in den Elterncafés im Haus für Familien/Campus, der Jugendfreizeiteinrichtung Mounty und Calimero, sowie unter unter "Familienbüro" weitere Informationen erhalten.

Ihre Ansprechpartner:

Sandra Müller
Telefon: 0 21 52 / 917-3037

Anschrift

Rathaus am Bahnhof
Schorndorfer Str. 18
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
Donnerstag
14:30 Uhr – 18:00 Uhr
In Notfällen erreichen Sie uns
1. während der Dienstzeiten unter der Rufummer: 0 171 / 7 65 89 25
2. außerhalb der Dienstzeiten über die Rufnummer der Polizei Kempen: 0 21 62 / 37 70