Inhalt:

Einseitige Sperrung Rad- und Gehweg „Straelener Straße“

Mitteilung vom 16.09.2022

Ab dem kommenden Montag, 19. September 2022 wird der Geh- und Radweg auf der „Straelener Straße" auf Grund einer Sanierung durch das Tiefbauamt der Stadt Kempen einseitig voll gesperrt.

Im ersten Bauabschnitt zwischen der „Berliner Allee" und der Einmündung „Dunantstraße" kann problemlos der Geh- und Radweg auf der anderen Straßenseite genutzt werden.

Hierzu sind die Ampelanlagen an der „Berliner Allee" und die Fußgängerampel an der „Dunantstraße" zu nutzen.

Im zweiten Baubschnitt zwischen der „Dunantstraße" und dem „Kempener Außenring" wird jedoch eine entsprechende Umleitung über den „Mühlen- und Görtschesweg" erforderlich.

Die Gesamte Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis zum 20. Oktober 2022.

Der Fahrzeugverkehr ist von dieser Sperrung nicht betroffen.

Um entsprechendes Verständnis für diese Maßnahme wird gebeten.

Ihre Ansprechpartner:

Markus Kaisers
Telefon: 0 21 52 / 917-2444

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8.00 bis 13.00 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.00 bis 16.30 Uhr
und nach Vereinbarung