Inhalt:

Versteigerung der Bilder aus der Ausstellung No to violence - Seelenlandschaften

Um sich auch ganz konkret gegen Gewalt einzusetzen, möchte die Künstlerin Hanne Tesche, ihre Werke am Ende der Ausstellung für einen guten Zweck versteigern. Die Hälfte des Erlöses fließt an das Frauenhaus in Viersen, die andere fließt in die Menschenrechtsarbeit von AMNESTY INTERNATIONAL. 

Die Versteigerung der Bilder findet am 25. November um 17 Uhr im Foyer des Rathauses auf dem Buttermarkt statt. Verbindliche Gebote können zusätzlich bereits im Vorfeld im Rathaus abgegeben werden. Dazu wird während der Ausstellung eine Box aufgestellt sein, in die Gebote für die Bilder eingeworfen werden können, die dann im Rahmen der Versteigerung Berücksichtigung finden. Selbstverständlich können spontan Gebote während der Versteigerung abgegeben werden.

Weitere Informationen zur Ausstellung.

Veranstaltungsdetails

Datum:25.11.2021

Uhrzeit:17:00

Ort:Rathaus - Foyer -
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Ausstellungen
Events / Aktionen / Märkte

Veranstalter

amnesty international Kempen-NettetalBreslauer Str. 25
47906 Kempen - Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter