© Rathaus am Buttermarkt © Stadt Kempen / Kirsten Pfennings

Traditioneller Fahrrad-Flohmarkt findet wieder statt

Veröffentlicht am:

Am Samstag dem 13. April 2024, von 10 bis 13 Uhr, findet auf dem Buttermarkt der 22. Kempener Fahrrad-Flohmarkt statt.

Die Radsaison startet wieder. Vielleicht benötigt der ein oder andere noch ein zusätzliches Fahrrad oder möchte sein altes Fahrrad gerne verkaufen? Der Fahrrad-Flohmarkt bietet die Möglichkeit des Kaufs und Verkaufs von gebrauchten Rädern. Hier kann jeder mitmachen und sein Rad von privat für privat verkaufen. Es ist ganz unkompliziert. Einfach vorbeikommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Standgebühr beträgt 2 Euro für das erste Rad und 1 Euro für jedes weitere Rad.

Der private Verkauf wird durch den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) betreut. Dieser berät bei technischen Fragen Kaufende und Verkaufende und übernimmt kleine Einstellungsarbeiten. In einem vorbereiteten Verkaufsvertrag werden die Personalien des Verkaufenden und die Rahmennummer festgehalten. Eine sichere Sache.

Sie haben das Seitenende erreicht.