© Senioren © Stadt Kempen / Johanna Muschalik-Jaskolka

SO-NET Besuchs- und Begleitdienst

Logo So-Net

Sie wünschen sich:

  • eine größtmögliche Erhaltung der Selbstständigkeit im Alter
  • Besuche und Gesprächspartner
  • Unterstützung als pflegende Angehörige

Unser Angebot:

  • Besuche zu Hause, z.B. Gespräche und Spiele
  • Begleitung im Freizeitbereich, z.B. Spaziergänge oder gemeinsame Besuche von Theater oder Kino
  • Hilfe im Haushalt, z.B. Einkäufe bzw. Begleitung bei Einkäufen, Organisation von erforderlichen, notwendigen Hilfen
  • Stundenweise Vertretung bei Abwesenheit der pflegenden Angehörigen bzw. Betreuungspersonen

Unser Service kann über die Nachbarschaftshilfe im Rahmen der Entlastungsleistungen Ihrer Pflegekasse abgerechnet werden. Wir bitten Sie aber bei Nutzung um eine Spende innerhalb Ihrer Möglichkeiten, da wir uns grundsätzlich über Spenden finanzieren. Fahrtkosten müssen den Seniorenbegleitern erstattet werden.

Unsere qualifizierten Seniorenbegleiter/innen

  • erhielten eine fachlich versierte, praxisbezogene Schulung von Fachleuten aus dem Bereich Altenarbeit
  • wurden befähigt, alte Menschen und ihre Betreuungspersonen in der häuslichen Umgebung zu begleiten
  • führten ein Praktikum in einer Einrichtung der Altenarbeit durch
  • werden kompetent begleitet, erhalten Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und regelmäßige Fortbildungen

Schulung für Seniorenbegleiter/innen

Gerne informieren wir Sie persönlich über die Termine für die nächsten Schulungen zu Seniorenbegleiter*innen.

Die Termine für die nächsten Schulungen für Seniorenbegleiter/innen werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Weitere aktuelle Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Im SO-NET Kempen haben sich zusammengeschlossen

Sie haben das Seitenende erreicht.